bestattungsformen – ob wald oder see, vieles ist möglich

Für den Fall, dass der Verstorbene sich nicht bereits für eine Bestattungsform, sei es eine klassische, konfessionelle oder konfessionslose, alternative Verabschiedung entschieden haben sollte, beraten wir Sie gerne ausführlich über die unterschiedlichen Möglichkeiten. Hierzu gehören die Klassischen, wie Erd-, Feuer- und Seebestattungen mit ihren verschiedenen Abläufen oder alternative Formen. Die Beratung beinhaltet natürlich auch die Ihnen dabei entstehenden finanziellen Aufwendungen.

Seit einigen Jahren gibt es neben der Bestattungsmöglichkeit auf hiesigen Friedhöfen auch andere Alternativen, wie u.a. die Friedwald-, Ruheforst-, und Almwiesenbestattung.

Die letzteren Formen sind immer nur im Zusammenhang mit einer Einäscherung möglich. Es besteht die Möglichkeit im benachbarten Ausland die Asche auf dafür vorgesehenen Plätzen, seien es Berge oder Wiesen, zu verstreuen.

Hier bei uns ist die nächste örtliche Möglichkeit eine Urnenbeisetzung im Wald durchzuführen im Odenwald oder Spessart. Auch der Aschaffenburger Waldfriedhof ist eine Option.

bestattungsformen im überblick:

  • Erdbestattung
  • Feuerbestattung
  • Seebestattung
  • Friedwald
  • Ruheforstbestattung
  • Almwiesenbestattung

Haben Sie Fragen?

Das Team Pegasus beantwortet gerne Ihre Fragen, kontaktieren Sie uns unverbindlich und unkompliziert:

06021 58 40 515 info@pegasus-bestattungskultur.de
Zurück zur Leistungsübersicht