erstkontakt & beratung – wir nehmen uns zeit für sie

Sie erreichen uns persönlich zu jeder Tages- und Nachtzeit, auch am Wochenende und an Feiertagen. Eine einfühlsame und sorgfältige Beratung ist uns besonders wichtig. Wir erläutern Ihnen in Ruhe alle organisatorischen und formalen Fragen, die im Zusammenhang mit einem Trauerfall entstehen können. Dies unabhängig davon ob eine traditionelle, konfessionelle oder gar eine alternative Bestattung bzw. Trauerfeier gewünscht wird. Dazu gehören die verschiedenen Möglichkeiten der Aufbahrung, der Gestaltung der Trauerfeier und des Abschieds. Gerne informieren wir Sie über die verschiedenen Bestattungsformen und auch die letzten Hüllen des verstorbenen Menschen.

Diese Gespräche können bei uns in geschütztem Rahmen stattfinden, gerne kommen wir dafür auch zu Ihnen nachhause. Das nimmt Ihnen die Mühe des Weges ab und Sie können in dieser besonderen Situation in Ihrer vertrauten Umgebung bleiben.

Während unserer ersten Gespräche ist uns besonders daran gelegen, einen möglichst ganzheitlichen Eindruck vom Verstorbenen selbst, als auch von seinem Leben zu erhalten.

Es wird in diesen Gesprächen immer Raum und Zeit für Gefühle, Gedanken und aufkommende Fragen geben, die im Zusammenhang mit dieser besonders einschneidenden Lebenserfahrung entstehen. Sie zuzulassen und anzunehmen ist ungemein wichtig. Sie sollten sich zeigen dürfen und gelebt werden. Dies trägt wesentlich dazu bei, den Abschied auf eine heilsame und friedvolle Weise zu erleben und loslassen zu können.

Soweit möglich, erhalten Sie bereits beim Beratungsgespräch einen ersten Überblick über die für Sie voraussichtlich entstehenden finanziellen Aufwendungen.

Haben Sie Fragen?

Das Team Pegasus beantwortet gerne Ihre Fragen, kontaktieren Sie uns unverbindlich und unkompliziert:

06021 58 40 515 info@pegasus-bestattungskultur.de
Zurück zur Leistungsübersicht