formalitäten – wir kümmern uns um alles notwendige

Bei einem Todesfall fallen vielfältige Formalitäten und Behördengänge an. Für viele betroffene Angehörige ist es eine große Erleichterung, wenn diese ihnen abgenommen werden und die kostbare Zeit zwischen Tod und Bestattung für andere wichtige Prozesse und Tätigkeiten frei bleibt. Daher übernehmen wir für Sie gerne das Besorgen der Sterbeurkunden, führen die nötigen Abmeldungen von Krankenkasse und Rente durch und beschaffen bei Bedarf alle anderen notwendigen Dokumente.

Wir kümmern uns in diesem Zusammenhang auch um die Terminierungen, z.B. mit dem Friedhof/Friedwald, dem Geistlichen oder Trauerredner, sei es zur Trauerfeier, Beisetzung, Bestattung oder aber dem Kauf eines Grabes.

Für die meisten Hinterbliebenen gehört es dazu, Traueranzeigen in örtlichen oder überregionalen Zeitungen zu veröffentlichen oder Trauerkarten in Auftrag zu geben. Wir helfen Ihnen bei der Auswahl und Gestaltung und falls ergänzend erwünscht, kümmern wir uns um die Organisation des Druckes. Dabei macht es uns viel Freude Ihnen hier die vielfältigen und individuellen Gestaltungsmöglichkeiten aufzuzeigen, die dem Verstorbenen entsprechen könnten. Zu diesem Zweck verfügen wir über exklusive und eigens entwickelte Motive für Erinnerungs, – Dankes- und Trauerkarten.

einige formalitäten (auswahl):

  • Sterbeurkunden besorgen
  • Abmeldungen bei Krankenkasse, Rente und/oder möglichen Institutionen
  • Terminierungen, Planung und Organisation von bspw. Grabstätte, Geistlichen, Beisetzung etc.
  • Besorgen etwaig nötiger Überführungspapiere
  • Organisation von Traueranzeigen, Trauerkarten und allem rund um eine Trauerfeier

Haben Sie Fragen?

Das Team Pegasus beantwortet gerne Ihre Fragen, kontaktieren Sie uns unverbindlich und unkompliziert:

06021 58 40 515 info@pegasus-bestattungskultur.de
Zurück zur Leistungsübersicht