trauerreden – ein leben gefühlvoll in worte fassen

Vornehmlich, jedoch nicht ausschließlich für Menschen, die sich keiner kirchlich-religiösen Gemeinschaft zugehörig fühlen, vermitteln wir auch „Trauerredner/innen“. Oder aber unterstützen Angehörige dabei gemeinsam ein Lebensportrait zu zeichnen, welches dann im Rahmen einer würde- und lichtvollen Trauerfeier von uns vorgetragen wird. Auf Wunsch übernehmen wir, neben der Gestaltung und Durchführung, auch die gesamte Moderation der Feierlichkeit – gerne im Zusammenwirken mit Familie und Freunden.

So kann die Trauerfeier auch beim Verzicht geistlich-religiöser Begleitung durchaus einen individuellen und schönen Rahmen erhalten. So ist viel Spielraum für eigene Beiträge und Engagement derjenigen geboten, die dem verstorbenen Menschen nahestanden und so über den Schmerz des Abschieds hinaus die Trauerfeier in warmer und positiver Erinnerung behalten können.

Haben Sie Fragen?

Das Team Pegasus beantwortet gerne Ihre Fragen, kontaktieren Sie uns unverbindlich und unkompliziert:

06021 58 40 515 info@pegasus-bestattungskultur.de
Zurück zur Leistungsübersicht