Ausstellung und Vernissage: „Stille Wächter“ – Friedhofsfotografien von Desirée Ritter


Termin Details

  • Datum:


Die im Juli 2014 verstorbene Fotografin Desirée Ritter hat auf ihren Reisen selten versäumt, den Zauber alter Friedhöfe und deren Skulpturen mit Hingabe und versiertem Blick festzuhalten. Dabei sind wunderbare und stille Bilder entstanden, die uns den Frieden vermitteln können, welcher auf diesen Geschichtsträchtigen Plätzen spürbar ist. Wir freuen uns, Ihren Nachlass in einer Ausstellung nun würdigen zu dürfen.

Die melancholisch-berührende Oboe, gespielt von Bernhard Schnieder, Solo-Oboist vom Wiesbadener Staatstheater, wird dieses Mal die Ausstellungseröffnung begleiten. Wir erwarten unsere Gäste auch dieses Mal wieder mit Sektempfang und schmackhaftem Buffet.

Anmeldung erbeten.

Die Ausstellungsdauer beginnt am 17. Februar 2016 und endet am 10. Juni 2016.