Vernissage: Metamorphose


Termin Details




Seit Urzeiten gilt die Schmetterlingsraupe, die, nach erfolgter Metamorphose, sich als Schmetterling in die Freiheit der Lüfte emporhebt, als Sinnbild für Tod, Transformation und Wiedergeburt in einer anderen Dimension. Die Limburger Künstlerin Renate Kuby, mit Wurzeln in der anthroprosophischen Malerei, hat auf beeindruckende Art und Weise in ihren meist Grossformatigen Werken das schwer zu greifende, aber auch faszinierende Wesen dieses Tieres in ihren Werken vielschichtig und warhaft meisterlich auf Leinwand zum Ausdruck gebracht.